Am 18.11.2017 trat die 1. Damen der SGBN zu ihrem ersten Auswärtsspiel in dieser Saison an. Gegnerinnen waren die Damen der HSG Lesum/St Magnus. Sowohl der Weg zur dortigen Halle (langsamer und desorientierter als erwartet), als auch die Spielweise der Mädels aus dem Bremer Norden (schneller und zielstrebiger als erwartet) überraschten.

Die SGBN startete mit einer 5:1 Deckung mit Hannah auf der Spitze. Diese Abwehrvariante war im vorigen Spiel einer der wenigen Lichtblicke – in Lesum funktionierte sie nicht. Egal, es gibt ja auch noch ne 6:0. Für Kopfschmerzen sorgte zudem die traumwandlerische Sicherheit der Gastgeberinnen vom 7m-Punkt. Zur Pause hieß es 13:12 aus Sicht der SGBN.

Mit einer guten Idee für die Abwehr ging es in die zweite zweite Halbzeit, in der Jenna und Christine zudem direkt für eine beruhigende 16:12 Führung sorgten. Dieser Vorsprung konnte bis zur 55 Minute gehalten werden. Leider hatte aber wohl irgendwer irgendwem ein spannendes Spiel bis zum Schluss versprochen, sodass Lesum kurz vor dem Ende von 17:23 auf 21:23 verkürzen durfte. Dann war es aber zum Glück vorbei mit der Aufholjagd und die SGBN feierte einen 24:21 Auswärtssieg.

Wir kommen gerne wieder, auch wenn uns noch immer nicht ganz klar ist, wo die Halle genau liegt und freuen uns erstmal auf ein temporeiches Rückspiel gegen ein sympathisches Damenteam der HSG Lesum/St Magnus.

 

 

Comments are closed.

COME FIND US

12345 North Main Street
New York, NY 555555
Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com