Zweite Damen holen dritten Auswärtssieg

Zweite Damen holen dritten Auswärtssieg

Das vorletzte Saisonspiel im Jahr 2013 verlief für die zweite Damen der SGBN mit vielen Auf und Abs. Jedoch konnte man gegen den HV Grasberg am Ende mit einem deutlichen Auswärtssieg von 14:24 ein weiteres Zeichen setzen.

Die erste Hälfte startete die SGBN mit einer kompakten Abwehr und ließ die teilweise unsichere Heimmannschaft kaum zum Wurf kommen. Auf der anderen Hallenseite verliefen die Angriffe jedoch wieder nach dem alten Schema, den Ball zu schnell zum Abschluss zu bringen. Dadurch schlichen sich viele Flüchtigkeitsfehler ein und die 2te Damen wurde zunehmend unkonzentrierter. Dies bestärkte allgemein die Gegner, sodass es mit einem Stand von 7:9 zum Pausentee ging.

Nach einer intensiven Besprechung in der Kabine ging die SGBN viel motivierter und konzentrierter in die zweite Halbzeit. Endlich hatte sich die Mannschaft ins Spiel eingefunden und konnte den Vorsprung auf die Gastgeber mit viel Tempo und präzisen Angriffsformationen weiter ausbauen. Nach dem ersten Team-Time-Out folgte ein kleiner Hänger, der dem letztendlichen Sieg jedoch nicht im Weg stehen sollte.
Für die SGBN siegten:
Nici, Sarah, Dominique, Elli (1), Janine (1), Heike (1), Alisa (1), Melanie (2), Dani (2), Jana (3), Pia (4), Katharina (4), Laura (5)

Menü schließen