Die 2. Damen der SG Buntentor/Neustadt war am Sonntag den 05.11 zu Gast bei den 3. Damen aus Findorff. Die Neustädter Mädels mussten leider eine Niederlage hinnehmen. Sie unterlagen der SG Findorff 3 23:22.
Nachdem die Findorffer Mädels in der Saison 16/17 beide Spiele gegen uns verloren hatten, waren sie hochmotiviert uns zu besiegen.
Im Gegensatz zu den Gastgeberinnen konnten wir nicht auf eine vollbesetzte Auswechselbank zurück greifen. Trotz diversen Kranken und Verletzten starteten auch wir mit nur 2 Auswechselspielerinnen motiviert ins Spiel.
Findorff erzielte das erste Tor, doch Pia konnte ausgleichen und uns mit einem zweiten Tor in Führung bringen. Unsere Abwehr stand nicht besonders stabil, aber trotzdem führten wir die erste Halbzeit an. Dies war besonders den 5 Toren von Dani zu verdanken, die erstmals die Mittelposition für die kranke Heike übernommen hatte. Die Gastgeberinnen erzielten 4 Tore durch 7 Meter, aber trotzdem gingen wir verdient mit 12:14 in die Halbzeitpause.
In der zweiten Halbzeit konnten wir weiterhin die Führung halten, kamen aber mit der 5:1 Deckung nicht gut zurecht, konnten unsere Kreisläuferin Pia nicht mit einbeziehen und haben uns 3×2 Minuten eingefangen. In der 47. Minute konnte Findorff das erste Mal in Führung gehen. Allerdings lagen wir durch Tore von Lisa, Alisa und Melanie wieder 19:21 vorne . Es war spannend. Doch in der 55. Minute haben wir die Führung doch aus der Hand gegeben. Obwohl Daniela in der 59. Minute noch ein 7 Meter Tor erzielte, gelang es uns nicht mehr wenigstens noch auszugleichen.

Comments are closed.

COME FIND US

12345 North Main Street
New York, NY 555555
Phone: 1.800.555.6789
Email: support@theme-fusion.com