Schlechteste Halbzeit der Saison und doch gewonnen!

Schlechteste Halbzeit der Saison und doch gewonnen!

SG Buntentor-Neustadt – HV Grasberg 24:18

Am Sonntagnachmittag trafen die 1. Herren der SGBN auf die Mannschaft von Grasberg. Beim Aufwärmen hatten schon einige von uns ein komisches Gefühl und es sollte sie nicht täuschen. Was wir in der ersten Hälfte ablieferten entsprach über weite Strecken nicht der Leistung eines Tabellenführers. Viele technische Fehler und überhastete Abschlüsse prägten unser Spiel. Kein Wunder also, dass unser Trainer zum Pausentee deutliche Worte fand. Trotz unserer bis dato schwächsten Saisonleistung führten wir zur Halbzeit mit 11:10.

Die Ansprache schien aber erst gegen Mitte der zweiten Halbzeit so richtig zu wirken. Bis dahin blieb es ein enges Spiel und keine Mannschaft konnte sich deutlich absetzen. Erst beim Stande von 17:16 für die SGBN konnten wir den Schalter umlegen und das Spiel zu unseren Gunsten drehen. Somit reichte es am Ende zu einem verdienten Pflichtsieg mit 24:18. Die Herbstmeisterschaft ist damit perfekt! 8:0 Punkte! Einzige ungeschlagene Mannschaft in der Bremenliga! Und jetzt weiter so!

Es spielten:
Jonas(6), Rasmus(5), Kobe(3), Zeschke(2), Nils(1), Daniel(4), Julius(1), David(2), Martin, Dennis

Menü schließen